Sie befinden sich hier: RHR Planungsgesellschaft mbH > Tragwerksplanung > Flugzeughangar Flughafen Münster
Flugzeughangar Flughafen Münster

Optimierung der gesamten ausgeschriebenen Konstruktion (Stahlkonstruktion und Gründung) in der Angebotsphase für die Firma Köster, unter besonderer Beachtung der Stb.-Sohlplatte für einen Airbus 300 / Boeing 737
Stahleinsparung gegenüber der Ausschreibung von 28% (ca.75to)

Konstruktion:
Trapezblechdach auf Stahlpfetten, Stahlrahmenkonstruktion mit einseitigem Schleppdach, Sozialräume in konventioneller Massivbauweise, Fugenlose Stb.-Platte, Streifenfundamente auf elastischer Bettung unter den Außenstützen

Leistungsbereiche:
- Tragwerksplanung, Leistungsphasen 2 – 5
- Wärmeschutznachweis

 

Bauherr: Münster Osnabrück International Airport
Auftraggeber: Firma Köster
Architekt: Wilke und Partner, Hannover
Baujahr: 2002 - 2003
Baukosten: ca. 1,5 Mio. €

Bilder:

RHR Planungsgesellschaft mbH